Vermessung

Drohnen in der Vermessung

Auch die Vermessung mit Drohnen spart Zeit und Kosten. Das so gewonnene Bildmaterial eignet sich z.B. zur Erstellung von dreidimensionalen Geländemodellen. Korrekte Darstellungen der Ist-Situation sind für Bauprojekte eine essentielle Grundlage. Mit Aufnahmen aus der Luft können mit Hilfe von Drohnen in kürzester Zeit maßstabsgetreue, auf den Zentimeter genaue Planungsgrundlagen erstellt werden. Unsere Multicopter sind das ideale Werkzeug für die Vermessung. In der Vermessung werden unsere Drohnen genutzt, um die Planungsgrundlagen für Bauprojekte verschiedenster Art zu schaffen. In der Regel handelt es sich hierbei im Vergleich zu kartografischen Anwendungen um weniger große Flächen, oft wird jedoch eine sehr hohe Detaillierungsgenauigkeit gefordert. Mit einer hochwertigen Kamerahalterung erhalten Sie gestochen scharfe Bilder von der Erhebungsregion, welche Grundlage der Vermessung sein soll. Die Kamerahalterung kann frei verstellt, also auch nach unten ausgerichtet werden. Unabhängig von der Fluglage des Multicopters bleibt die Kamera exakt nach unten ausgerichtet.

mögliche Anwendungen und deren Gebiete

Baugruben

Die Baugrube ist der Raum, der unterhalb der Geländeoberfläche ausgehoben wird.

Straßenbau

Der Straßen- und Wegebau umfasst den Entwurf, die Herstellung und die Erhaltung von Straßen und Wegen für den Fuß- und Fahrzeugverkehr.

Inventurmessung

Bestandsaufnahme von Hilfsstoffe & Rohstoffe.

Gebäude & Industrieanlagen

Gebäudevermessung zur Übernahme in das Liegenschaftskataster.

Volumenberechnung

Kießgruben, Sandgruben, Steinbrüche sowie Schutthaufen. 

Deponien

Berechnung der Ablagerung von Abfällen.